Meldungen zum U12 Kids Cross

Basis der Rennen der Rennserie U12 Kids Cross ist die DSV Kinderliste alpin. alle Läufer, die gemeldet werden sollen, müssen in dieser Liste enthalten sein. Vereine können Ihre Kinder in der DSV Rennverwaltung unter https://alpin.rennverwaltung.de
erfassen.
Analog zur DSV Schülerpunkteliste wird die DSV Kinderliste immer montags auf der
DSV Website veröffentlicht und von dort automatisiert in RACEENGINE übernommen.
Alle Kinder der DSV Kinderliste alpin sind dann unter RACEENGINE verfügbar und
erscheinen auf denm Meldeformularen der U12 Kids Cross Rennen, soweit sie einem
startberechtigten Verband angehören.

13 Gedanken zu “Meldungen zum U12 Kids Cross

  1. Am Montag, 07.01. wurde um 18:50 Uhr eine weitere DSV Kinderliste importiert. Es waren darin bereits viele Läufer enthalten, die bis dahin noch nicht im System existent waren. Voraussichtlich werde ich dies auch noch heute Dienstag und morgen Mittwoch wiederholen, soweit mir die benötigten Daten vorliegen. Ich bin mit Christian Scholz in Kontakt. Er hat mir mitgeteilt, dass es diese Woche noch mehrere aktualisierte Listen geben wird. Ich gehe davon aus, dass wir alle Läufer bis zum Meldeschluss am Donnerstag 9 Uhr bereitstellen können, soweit sie von Euch rechtzeitig in der DSV Rennverwaltung erfasst werden.

  2. Vielleicht hätte diese Nachricht ein bißchen früher an die zuständigen Vereine weitergegeben werden sollen.Dann wären diese kurzfristigen Aktionen und auch die nervigen Anrufe unsererseits nicht nötig gewesen.

  3. Wo bitte finde ich dort eine Kinderliste?
    Ich finde nur eine Senioren und Schülerliste
    wenn ich auf andere Liste einen Läufer eingeben will so kommt
    die Meldung das der Jahrgang für Leistungssport nicht freigegeben ist.

  4. Hallo Klaus, Du musst Deine Kinder in der DSV Rennverwaltung als Breitensportler eintragen. Die anderen Listen sind für Kinder wegen der Altersbegrenzung nicht verfügbar.

  5. Ich habe bis vor 2 Stunden nichts von diesem Thema gewusst. Anlegen unserer Läufer ging dank der Hinweise hier zum Glück schnell und ich hoffe, dass damit auch alles ok ist. Dennoch wäre es natürlich wünschenswert gewesen, die Informationen früher zu erhalten.

  6. Also Marina Greimel ist im DSV eingegeben.
    Erscheint aber nicht im Raceengine? Ich muss also warten bis aktualisiert wird sonst kann sie nicht starten richtig??
    Gruss
    Dietmar

  7. Hallo Dietmar, das hast Du so richtig verstanden. Die Listen (Senioren, Schüler und Kinder) werden vom DSV veröffentlicht. Sie enthalten die Daten der DSV Rennverwaltung zum Zeitpunkt, zu dem Sie erstellt werden. Diese Listen dienen als Grundlage für den Import in RACEENGINE. Wenn also ein Läufer zu dem Zeitpunkt, zu dem die Liste vom DSV veröffentlicht wird, nicht in der DSV Rennverwaltung existiert, kann er nach dem Import in RACEENGINE dort auch nicht vorhanden sein. Du musst ihn dann in der DSV Rennverwaltung eintragen und wieder warten, bis der Export/Import stattgefunden hat. Planmäßig findet dies während der Saison immer montags statt. In Ausnahmefällen kann dieser Vorgang auch wiederholt werden. Einen solchen Ausnahmefall haben wir derzeit, weil der U12 Kids Cross erstmalig stattfindet und sich das ganze mit der Erfassung in der Kinderliste erst stabilisieren muss.
    Ich habe grad eben eine neue Liste importiert und Deine Läuferin ist jetzt auch im System vorhanden. Du kannst sie nun zu den Rennen melden.

  8. Hallo Andi

    Es ist ein Fehler bei Ella Kalela jg 2001 unterlaufen. Sie ist weiblich und wird in der Startliste bei den Jungs aufgeführt.
    Melde dich kurz, dass du meine mail gelesen hast.

    lg Susanne Meichelböck
    SC Schongau

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>